Campus Garching 2014

Luftbild Campus Garching 2014
Vorne links sehen sie das schildkrötenförmige Gebäude des MPI für Quantenoptik, darüber das Rechenzentrum Garching, dann die Fakultät für Mathematik und Informatik und der Maschinenbau. Am linken oberen Bildrand befindet sich das GATE und General Electric Research. Weiter nach rechts im Uhrzeigersinn die Institute für Chemie und Physik und oben rechts das Beschleunigerlabor. Weiter nach unten der Reaktor FRMII, das Walter-Meißner Institut, IPP, Extraterrestrische Physik und ESO mit den runden neuen Gebäuden. Neben der U-Bahn Station entsteht gerade die "Neue Mitte" Galileo.

Datenblatt

Weitere Luftbilder

Josephplatz Tiefgarage Luftaufnahme / Luftbild Josephplatz Tiefgarage

Josephplatz Tiefgarage

Baugrube der Tiegarage am Josephplatz im Sommer 2014
ESO und MPI-Astro Institute Luftaufnahme / Luftbild ESO und MPI-Astro Institute

ESO und MPI-Astro Institute

Die drei Astronomie-Institute auf dem Garchinger Campus
Summer in the City Luftaufnahme / Luftbild Summer in the City

Summer in the City

Eisbach, Liegewiese, Monopteros, Chinesischer Turm, Kleinhesseloher See.