Garching bei München

Luftbild Garching bei München
Garching ist bayernweit aus den Verkehrsnachrichten bekannt: der morgendliche Pendlerstau auf der A9 erstreckt sich typischerweise von München-Frankfurter Ring bis nach Garching. Der Stauatlas der DIHK von 2009 verzeichnet die Abschnitte Garching-Süd -- Kreuz München-Nord sowie Garching-Nord -- Garching-Süd als die am stärksten bzw. drittstärksten belasteten Strecken in Bayern, mit einer Überschreitung der durchschnittlichen täglichen Verkehrsdichte von mehr als 40%.

Datenblatt

Archivnummer LK6509
Schlagworte A9, Autobahn, Garching, Universitätsstadt, Verkehr
Rubriken BilderkatalogOrtsbilder
BilderkatalogMünchenMünchner UmlandGarching
BilderkatalogMünchenMünchner Umland
Postleitzahl 85748
Format digital 21,1 Megapixel

Weitere Luftbilder

Museumsviertel Luftaufnahme / Luftbild Museumsviertel

Museumsviertel

Drei Pinakotheken, Museen, Sammlungen und zahlreiche Kunst-Galerien präsentieren in der Münchner Maxvorstdt ihre Kunstwerke.
Hofgarten Schloss Schleissheim Luftaufnahme / Luftbild Hofgarten Schloss Schleissheim

Hofgarten Schloss Schleissheim

Das prunkvolle Blumenparterre wurde 1715 für den Kurfürsten Max-Emanuel angelegt und fast 300 Jahre später aufwändig restauriert.
Neufahrn b. Freising Luftaufnahme / Luftbild Neufahrn b. Freising

Neufahrn b. Freising

Die 20 000 Einwohner Gemeinde liegt etwa 10 KM südlich von Freising und 20 KM nordöstlich von München.