Olching

Luftbild Olching
Olching ist mit 25 000 Einwohnern die bevölkerungsstärkste Gemeinde in Bayern. Sie entstand als Verwaltungseinheit aus den Gemeinden Olching, Esting, Neu-Esting, Grasslfing und Geiselbullach und liegt etwa 20 KM westlich von München. Die Lage an der Amper, der Olchinger See und die S-Bahn Verbindung nach München machen Olching zu einer sehr wohnenswerten Gemeinde.

Datenblatt

Archivnummer LP22807
Schlagworte Amper, Architektur, Bayern, Esting, FFB, Geiselbullach, Gemeinde, Golfplatz, Grasslfing, Landkreis München, Neu-Esting, Olching, Olchinger See, Wohnbau
Rubriken BilderkatalogOrtsbilder
BilderkatalogMünchenMünchner Umland
Postleitzahl 82140
Format Mittelformat 6x7 cm

Weitere Luftbilder

Gasspeicher Luftaufnahme / Luftbild Gasspeicher

Gasspeicher

Anlage südöstlich von München in der Schotterebene im Landkreich Ebersberg.
Arenabau 2004 Luftaufnahme / Luftbild Arenabau 2004

Arenabau 2004

In 23 Monaten ist WM-Anpfiff im FIFA WM-Stadion München. 70 000 Fans finden dann Platz im Hexenkessel.
Neufahrn b. Freising Luftaufnahme / Luftbild Neufahrn b. Freising

Neufahrn b. Freising

Die 20 000 Einwohner Gemeinde liegt etwa 10 KM südlich von Freising und 20 KM nordöstlich von München.