WHG-Container Garching

Luftbild WHG-Container Garching
Nach langem Hin-und Her mit viel politischem Streit um Standort und Kosten wurde 2011, nach einer großen Abrißparty, mit dem Neubau für das Garchinger Werner Heisenberg Gymnasium begonnen. Während der etwa zweijährigen Bauzeit findet der Unterricht in einer provisorischen Containerschule statt, dem E-förmigen Gebäude in der Bildmitte des Luftbildes. Oben rechts ist noch das alte Gymnasium zu sehen und links davon die Grundschule Ost. Die Kosten für die neue Schule werden am Ende wohl mehr als 50 Millionen Euro betragen.

Datenblatt

Archivnummer LP14815
Schlagworte Architektur, Container, Garching, Grundschule Ost, Gymnasium, Lernen, Schule, Werner-Heisenberg, WHG, Wissen
Rubriken BilderkatalogMünchenMünchner UmlandGarching
Postleitzahl 85748
Format digital 21 Megapixel

Weitere Luftbilder

S-Bahn Betriebshof Luftaufnahme / Luftbild S-Bahn Betriebshof

S-Bahn Betriebshof

In München Steinhausen befindet sich der Betriebshof für die Münchner S-Bahnen.
Weihenstephan Luftaufnahme / Luftbild Weihenstephan

Weihenstephan

In der ehemaligen Benediktinerabtei befindet sich die älteste Brauerei der Welt.
Müllersches Volksbad Luftaufnahme / Luftbild Müllersches Volksbad

Müllersches Volksbad

Zuckerbäcker Architektur in München zwischen der Isar und dem Auer Mühlbach.