Flaucher Steg

Luftbild Flaucher Steg
An der Stelle des heutigen Flaucherwehrs wurden schon im Mittelalter die Münchner Stadtbäche abgeleitet. Hier beginnt der Flaucher Steg, der Zugang zu den Flaucheranlagen und der Flaucherinsel.

Datenblatt

Archivnummer LH3012
Schlagworte Brücke, Flaucher, Fluß, Holzbrücke, Isar, Isarauen, Isarkanal, München, Natur, nature, Naturschutzgebiet, Steg, Thalkirchen, Tierpark Hellabrunn
Rubriken BilderkatalogMünchen
BilderkatalogBrücken
Postleitzahl 81379
Format digital

Weitere Luftbilder

Feldmochinger See Luftaufnahme / Luftbild Feldmochinger See

Feldmochinger See

Drittgrößter See im Münchner Stadtgebiet
Max-Planck-Institut für Quantenoptik Luftaufnahme / Luftbild Max-Planck-Institut für Quantenoptik

Max-Planck-Institut für Quantenoptik

Gebäude in der Form einer Schildkröte auf dem Campus Garching. Institut des Nobelpreisträgers 2005 Physik Prof. Hänsch für die Entwicklung der Frequenzkammtechnik.
Anschlussstelle A99 Ismaning / Aschheim Luftaufnahme / Luftbild Anschlussstelle A99 Ismaning / Aschheim

Anschlussstelle A99 Ismaning / Aschheim

Bundesautobahn A 99 Autobahnring München Ost. Verlegung der Anschlussstelle Aschheim / Ismaning zur Kreisstraße M 3