Haar bei München

Luftbild Haar bei München
Die Gemeinde Haar im östlichen Landkreis München aus der Vogelperspektive fotografiert. Nach der Auflassung des Flughafens Riem ist Haar schnell gewachsen. Von weitem sichtbar ist der 60 Meter hohe Jagdfeld-Büroturm im Jagdfeldzentrum in der Bildmitte. Heute leben etwa 22000 Menschen im Ort. In Haar befindet sich eine der größten psychatrischen Kliniken Deutschlands, Betriebe der Pharmaindustrie und eine BND-Agentenschule.

Datenblatt

Archivnummer FLX2513
Schlagworte Gemeinde Haar bei München; Landkreis München; Luftbild; Luftaufnahme; Ortschaft; Jagdfeldzentrum
Rubriken BilderkatalogOrtsbilder
Postleitzahl 85540
Format >30MP

Weitere Luftbilder

Medienbrücke Herbst 2010 Luftaufnahme / Luftbild Medienbrücke Herbst 2010

Medienbrücke Herbst 2010

Die Medienbrücke ist fertig gebaut.
Bürgerhaus Unterföhring Luftaufnahme / Luftbild Bürgerhaus Unterföhring

Bürgerhaus Unterföhring

Die Unterföhringer nennen den das neugebaute supermoderne und ökologische Bürgerhaus am liebsten ihren "Kulturziegel".
KZ Gedenkstätte Dachau Luftaufnahme / Luftbild KZ Gedenkstätte Dachau

KZ Gedenkstätte Dachau

Areal der KZ Gedenkstätte Dachau