Schloss Dachau

Luftbild Schloss Dachau
Das Schloss Dachau wurde im 16. Jahrhundert erbaut und im 18. Jahrhundert vom Hofbaumeister Josef Effner in seine heutige Form umgestaltet. Der Festsaal mit seiner prunkvollen Renaissance-Holzdecke im Obergeschoss dient heute als Konzertsaal. Im Sommer 2016 wurden im Renaissancesaal Holz- u. Linolschnitte, neue Grafiken sowie Radierungen des Malers u. Grafikers Georg Baselitz gezeigt.

Die reizvolle Lage des Dachauer Hofgartens auf einem Höhenrücken bietet einen grandiosen Panoramablick bis hin zur Gebirgskette der Alpen.

Datenblatt

Weitere Luftbilder

Villa Kunterbunt Luftaufnahme / Luftbild Villa Kunterbunt

Villa Kunterbunt

U-Bahn Aufgang der U 6 Endhaltestelle "Forschungsgelände Garching" und die "Villa Kunterbunt".
Königlicher Hofgarten Luftaufnahme / Luftbild Königlicher Hofgarten

Königlicher Hofgarten

Zentrum des Hofgartens neben der Münchner Residenz ist der Diana Pavillon mit seinen geometrisch ausgerichteten acht Eingangsbögen.
Max Joseph Platz Luftaufnahme / Luftbild Max Joseph Platz

Max Joseph Platz

Das Münchner Stadtschloss und das Nationaltheater